Am Samstag, dem 17.03.2018, fand mit der Generalversammlung im Restaurant Hirschen, Bünzen der offizielle Saisonstart der SG Bünzen statt.

Der bestehende Vorstand um Ruedi Seiler, Christian Hold, Ivo Kanig und Michael Seiler wurde von der Versammlung bestätigt. Simone Stirnimann tritt die Nachfolge von Bruno Barmettler an, welcher nach 20 Jahren das Vereinsleben nun ohne Vorstandstätigkeit geniessen darf.

Das Jahresprogramm, sowie die Schiessanlässe sind für die neue Saison aktualisiert auf unserer Website zu finden.

An der diesjährigen Delegiertenversammlung des Bezirksschützenverbands Muri vom 17.02.2018 wurden unsere nachstehenden Mitglieder geehrt:

- 1. Feldmeisterschaftsmedaille (8 Feldschiessenkarten & 8 OP-Karten) für Nicole Seiler
- 3. Feldmeisterschaftsmedaille (24 Feldschiessenkarten & 24 OP-Karten) für Hanspeter Wiederkehr
- Twin-Award für Ivo Kanig für die erreichten 70 Punkte im Feldschiessen 2017
- Sieg durch Ivo Kanig in der Bezirksmeisterschaft Match 2017 in der Kategorie Liegend

Zudem wurde unser Mitglied, Bruno Barmettler, für 2 weitere Jahre als Kassier des BSV Muri bestätigt.

Bei der Aktion "Finger weg vom Schweizer Waffenrecht!" hat sich die SG Bünzen in die Liste der Supporter eingetragen.

Auch DU kannst dich als Einzelperson, Verein, Organisation oder Unternehmen als Supporter registrieren.

Mitmachen unter: Supporter werden

Mission und Zweck der Aktion: Information, Kommunikation, Formation

Am letzten Samstagmorgen wurde bei guten Wetterbedingungen das Endschiessen der SG Bünzen durchgeführt. Auch in diesem Jahr gewann Urs Frey auf souveräne Art und Weise. Schon nach der Vorrunde führt er die Rangliste an und konnte diese tolle Leistung im Final mit 115 Punkten bestätigen. Zweiter wurde Markus Notter, welcher Philipp Moser auf den dritten Rang verwies.

Beim „Glas&Form“-Stich siegte Urs Frey mit 98 Punkten und kann den Wanderpokal ein weiteres Jahr behalten. Mit dieser Glanzleistung entschied er auch die Jahresmeisterschaft 2017 der SG Bünzen für sich und fing Philipp Moser und Simone Stirnimann auf der Zielgeraden ab.

Als neuer Trainingsmeister setzte sich Ivo Kanig mit einem grossen Abstand durch.
Beim guten Nachtessen am Abend im Gasthaus Sternen in Boswil wurden in gemütlicher Schützenrunde die Ranglisten verlesen und die Sieger gekürt.

Ivo Kanig hat sich mit seinen hervorragenden Resultaten vom Feldschiessen bzw. Feldstich von rund 8800 Teilnehmern für den Feldstich-Final vom 03.09.2017 in Möhlin qualifiziert.
Auch am Final standen zum Schluss tolle 68 Punkte zu buche. Dies reichte in der Endabrechnung für den 71. Rang von 272 Finalteilnehmern. Herzliche Gratulation an Ivo für dieses tolle Ergebnis.

Am kommenden Samstag steht zum Abschluss der Schiesssaison das Endschiessen der SG Bünzen an. An Spannung fehlt es nicht, können doch noch 5 Schützen die Jahresmeisterschaft für sich entscheiden. Wer die besten Nerven und die ruhigste Hand hat, werden wir bald wissen.

Die Gruppe der SG Bünzen aus dem Feld D, welche es in die 1. Eidg. Hauptrunde  der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft geschafft hat, scheitert ganz knapp um 3 Punkte am Weiterkommen in die 2. Hauptrunde.

Die Gruppe, welche für die SG Bünzen im Feld D an der Schweiz. Gruppenmeisterschaft 2017 teilnimmt, hat am vergangenen Samstag, dem 20. Mai, den Kantonalen Final in Buchs AG bestritten.

2 Gruppen (Feld A + D) der SG Bünzen haben die aus dem Einzelwettschiessen resultierende Kantonale Vorrunde der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft geschossen. Die Gruppe aus dem Feld D hat sich mit 657 Punkten und dem 56. Rang unter 117 Gruppen für die nächste Runde qualifiziert.

Der Kantonale Final findet am 20. Mai 2017 in Buchs AG statt.

Wir wünschen den 5 Teilnehmern guet Schuss & viel Spass.

Die Resultate zur SGM 2017 sind hier zu finden.

An der Delegiertenversammlung des Bezirkschützenverband Muri am vergangenen Samstag wurde Ivo Kanig in den Vorstand gewählt.

Die SG Bünzen gratuliert ihm zur Wahl und freut sich, dass mit ihm und Bruno Barmettler zwei Vereinsmitglieder sich aktiv im Bezirk engagieren.

Mit der Generalversammlung am 18. März und dem ersten Schiesstraining am 29. März starten wir in die neue Saison 2017. Auf der Homepage finden sich bereits die aktuellen Informationen zum Jahresprogramm, Schiessanlässe, Obligatorisch und Feldschiessen.

Wie gewohnt wurde mit dem Endschiessen die Schiesssaison abgeschlossen. 21 Teilnehmer fanden den Weg nach Bremgarten und schossen bei schönem Wetter die Qualifikationsrunde.
Nicht jeder Favorit fand sich im Finalfeld wieder, dafür mit Daniele Caimi ein Schütze in seiner 1. Saison und mit Yannik Elmiger auch ein Jungschütze.

Den Final entschied mit 115 Punkten Urs Frey für sich und kürte sich zur Endschiessensieger 2016. Dahinter komplettieren Bruno Barmettler als 2. und Yannik Elmiger als 3. das Podest.

Auch beim Glas&Form-Stich siegte Urs Frey mit 97 Punkten und sicherte sich damit den Wanderpokal für ein Jahr.

In der Jahresmeisterschaft verteidigte Simone Stirnimann ihren hauchdünnen Vorsprung gegenüber Philipp Moser und gewann die Jahresmeisterschaft 2016. Urs Frey machte mit dem guten Resultat vom Endschiessen Plätze gut und belegte den 3. Platz.

Die Trainingsmeisterschaft wurde durch Philipp Moser dominiert. Dahinter folgen Ivo Kanig als 2. und Bruno Barmettler als 3.

206 Personen haben für die SG Bünzen am diesjährigen Feldschiessen in Boswil teilgenommen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei all diesen ganz herzlich bedanken und hoffen, dass der Spass dabei vorhanden war.

Erste Ranglisten und Statistiken sind schon mal hier zu finden. Die Gruppenwettkämpfe folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Da die SG Bünzen auf ihrem eigenen Schiessstand seit diesem Jahr nicht mehr schiessen darf, steht unsere Schiessanlage (8 Scheiben) Polytronic TG3000 zum Verkauf.

Interessierte können sich beim Präsidenten Ruedi Seiler melden.

Ab nächstem Jahr sind bereits 15-Jährige zum Jungschützenkurs zugelassen. Das hat der Bundesrat am Mittwoch beschlossen. Heute gilt ein Mindestalter von 17 Jahren für Jungschützinnen und Jungschützen.

Weitere Infos im Artikel der AZ.

Mit dem Endschiessen und dem Absenden der internen Meisterschaften fand die Schiesssaison 2015 der SG Bünzen am letzten Samstag ihren Abschluss.

Seite 1 von 3
Zum Seitenanfang